People first Business Culture

Gerade zu Zeiten der digitalen Revolution ist der Typus entwickelte Führungspersönlichkeit gefordert. Warum…?

Das permanente Investment in Personal, in Menschen, ist für Unternehmen nicht nur teuer, sondern auch kritisch, gerade wenn Change in Neues ansteht.

Wie sind aber diese vorhandenen Human Assets „abzuholen und mitzunehmen“? Wie ist dieses HR Investment abzusichern, zu hegen, zu pflegen und zu führen?

Ist „Par order di Mufti“ gefragt, oder eher eine Kultur von Offenheit und Integrität? Und dies, wo doch täglich der Mensch sich und Andere bis zu 150 mal belügt? All dies ist menschlich. Geht es um vernetztes Denken, Wissen und Austauschen, also teilen und Miteinander-teilen, oder um Herrschaftswissen behalten? Ist „Sein“ also Authentizität und Haltung gefragt oder „Not to be“..?

All dies hat mit mehr oder weniger entwickelten Anteilen (Werten und Einstellungen) der Persönlichkeit zu tun. Mit, SPEED und AGILITY behindernden Ängsten, Befürchtungen und Bedenken „VOR“ etwas, oder mit Mut, Zuversicht und Courage „FÜR“ etwas.

People first ist Umgang, Behandlung und Ausrichtung auf Menschen. Mit Mind.Set Change von Bedenken in Zuversicht. Ja, auch mit wirtschaftlichen Prioritäten: Zuerst auf Kunden, dann auf die Mitarbeiter, gefolgt von Lieferanten und (not least) den Shareholdern.

Die Menschen eines People first Unternehmen entscheiden, agieren, kommunizieren, also behandeln den CEO eines Kunden genauso wie den Fahrer eines Lieferanten. Dementsprechend sich selbst und auch die Eigentümer.

Dazu braucht es für alle Ebenen passende Führungkräfte, nicht Vorgesetzte die nur anordnen, sondern Persönlichkeiten, die mit Emphatie, Echtheit, Zu- und Vertrauen „People Leader“ sind und Leadership vorleben…

Ask!



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s