Ego oder gesunder Selbstwert

Nach mehr als 10.000 Interviews und Einzel Sessions, als Headhunter, Culture Coach und Persönlichkeitsentwickler, wurde und werde ich immer wieder ob der intrinsischen Motivation meiner Gesprächspartner gewahr:

Überwiegend sind Egomotivationen die Grundlage von Gedanken und Handlungen. Nicht immer, und nicht zu jedem Thema. Dies passt zur Situation in der Gesellschaft, nicht neu, sondern schon immer vorhanden gewesen.

Worum geht es auf der individuellen Ebene? Was hat spirituell die „bedingungslose Liebe“ für einen Handlungseinfluss? Wozu könnte die vorherwusste, mentale Wahrnehmung, wie Gefühle, Ahnungen, Intuition, jedem Einzelnen nutzen? 

Zumeist, aus meiner Sicht:

Es geht um das Leben von entweder Angst (Bedenken, Zweifel, Befürchtungen) oder Liebe, also von Ego oder gesunder Selbstwert. Es ist völlig egal ob zu privaten oder zu beruflichen Themen

Es geht vordergründig nicht um Unternehmen und Organisationen, um Prozesse, Projekte und Schnittstellen; es geht immer um Menschen die vom zentrierten Ego oder gesunden Selbstwert motiviert handeln, handeln lassen oder mitmachen.  Es ist immer die Entscheidung des Einzelnen, als Macher wie als Mitmacher!

Natürlich alles sehr menschlich nachvollziehbar. Natürlich selbst nicht bewusst reflektierend. Natürlich zu respektieren, sind halt Schwächen! Natürlich zumeist gepaart mit der Empfindung von Ärger, Wut, Enttäuschung, Gier, Neid, Ohnmacht etc. etc. in unterschiedlicher Intensität. Natürlich mit Schuldzuweisungen und Rechtfertigungen, das kann „man doch nicht in Gelassenheit“ so lassen. 

Wer hat den Mut sein MindSet zu „spiegeln“, seine Ego Energie in gesunde Selbstliebe zu transformieren, das Verhaltenskorsett abzulegen? Wer hat denn den Mut, überwiegend seine innere Mitte, seine Ruhe mit sich selbst, seinen intrinsischen Frieden zu suchen und zu finden?



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s